zum Navigieren bitte auf das rechts nebenstehende Symbol klicken und mit der Maus zum gewünschten Titel scrollen und anklicken!

Mayer/Majer/Maier von Schaan:

Mayer/Majer/Maier ist ein alteingesessenes Schaaner-Geschlecht. Erste Erwähnungen gehen auf das Jahr 1509 zurück.

Altverbürgerte Mayer/Maier gibt es heute auch in diversen Kantonen der Schweiz, sowie in Deutschland und Oesterreich.

Altverbürgerte Meier gibt es heute auch noch in Ruggell, Schellenberg, Eschen (siehe Meier von Eschen) und Mauren (siehe Meier von Mauren), sowie auch in diversen Kantonen der Schweiz. Meier ist ein weitverbreitetes Geschlecht in ganz Europa.

 

Die Mayer/Majer/Maier von Schaan lassen sich in vier Stämme einteilen:     

Mayer 1       Als Stammvater aller heute noch lebenden Schaaner- Mayer/Majer/Maier gilt der um ca. 1600 geborene Kaspar Mayer, welcher zuerst mit Agnes Konrad und danach mit Katharina Ganzmann verehelicht war. Kaspar hatte zwei Söhne mit Nachkommen bis in die Gegenwart, nämlich:

·       Lorenz Mayer (ca.1625-1693)

·       Adam Mayer (ca.1640-1712)

 

Der Ur-Ur-Grossenkel von Lorenz Mayer-Nigg (ca.1625-1693) war Johann Mayer-Schuhmacher (1833-1871). Johann’s Nachkommen nannten sich fortan Maier und sie leben heute, nebst Schaan, in Schaanwald und Gamprin.

 

Der Ur-Ur-Grossenkel von Adam Mayer-Frick (ca.1640-1712) war JosephAnton Mayer-Frommelt (1823-1878). JosephAnton’s Nachkommen nannten sich fortan Majer und sie leben heute in Schaan.

Ein anderer Ur-Ur-Grossenkel von Adam Mayer-Frick (ca.1640-1712) war FranzJoseph Mayer-Konrad (1819-1878). FranzJoseph’s Nachkommen nannten sich fortan ebenfalls Majer und sie leben heute, nebst Schaan, in Eschen und in der Schweiz.

 

Nachkommen mit dem ursprünglichen Namen Mayer gibt es heute keine mehr!

 

Anmerkung im Schaaner-Stammbuch betr. Hexenverfolgung:

Ursula Mayer-Lampert (ca1650-1679), Ehefrau des Adam Mayer (ca.1640-1712) wurde am 19. April 1679 verhaftet und sagte unter Folter aus, sie habe mit dem bösen Geist geschlafen, den sie für ihren Schwager gehalten habe. Sie wurde in der Folge zum Tode verurteilt  und als Hexe hingerichtet. Zur Gefangennahme war es gekommen, weil bereits zwei Jahre vorher ihr eigener Mann, Adam Mayer, sie mit der Aussage denunziert hatte, dass eines Nachts, als er aufwachte, seine Frau nicht im Bett gewesen sei. Als er sie daraufhin gesucht hätte, sei sie aus der Kleidertruhe hervorgekommen mit der Begründung, sie habe sich dort hingelegt, um sich vor den Flöhen zu schützen. Dies erschien dem Gericht so suspekt, dass die Verhaftung ausgelöst wurde.

 

 

Mayer 2        ausgestorben um 1750     (nicht bearbeitet)

 

Mayer 3        ausgestorben um 1750     (nicht bearbeitet)

 

Mayer 4        stammt aus Feldkirch, ausgestorben um 1850           (nicht bearbeitet)

 

 

Es gibt also ab ca. 1625 lediglich eine Schaaner- Mayer/Majer/Maier -Linie, die in die Gegenwart reicht. Einige Seitenlinien sind früh ausgestorben und die heute existierenden Schaaner-Majer/Maier sind nicht sehr zahlreich. Nachkommen von Schaaner-Majer/Maier gib es verschiedenenorts in Liechtenstein und auch in der Schweiz.

 

Alle lebenden Schaaner-Majer/Maier sind also zu finden im:

„Stammbaum aller Mayer/Majer/Maier von Schaan, ab Kaspar Mayer und Agnes Konrad / Katharina Ganzmann“

Ausgedruckt in einer gut lesbaren Papierform hat dieser Stammbaum ein Format:

 B x H von ca. 500 x 60 cm                   (Zoom 100 %)

Der Stammbaum beinhaltet bislang rund 300 Personen

 

Anmerkung:

Vom vorliegenden Geschlecht standen mir flächendeckende Daten aus der Vergangenheit leider nur bis ca. 2013 zur Verfügung. Für weiterführende Daten bis in die Gegenwart bin ich auf Ihre Mithilfe angewiesen. Soweit Sie mir solche Daten zukommen lassen, führe ich diese gerne nach.

Verwenden Sie dazu bitte die entsprechenden Formulare unter: Kontakt/Anmeldung/Bestellung

 

Namensdeutung gemäss Liechtensteiner Namensbuch:

Zu mittelhochdeutsch meier, meiger 'Meier; grundherrlicher Beamter, der die Aufsicht über die Hofgüter führt und die niedere Gerichtsbarkeit ausübt'.

Typ:   Soziale Gruppen