zum Navigieren bitte auf das rechts nebenstehende Symbol klicken und mit der Maus zum gewünschten Titel scrollen und anklicken!

Üehle von Mauren:

Die Üehle stammen von Planken (aus dem Stamm der Jehle), wo sie im Legerbuch bereits 1584 erwähnt sind. Martin Jehle kam 1816 nach Mauren, wo er sich fortan Üehle nannte (nach der alten Schreibweise für Jehle). Er wohnte im Gänsenbach Hs. Nr. 59 alt, das zusammen mit anderen Häusern 1856 abbrannte. Martin zog darauf nach Schaanwald. Norman Üehle, ein Nachkomme des FranzJosef Üehle (1822-1893), welcher in die USA ausgewandert war, machte sich dort einen bekannten Namen als Jazzmusiker, Bigbandleiter und Arrangeur. «NormanLee», so sein Name in den USA, wurde von einem seiner Musiker erschossen.

Altverbürgerte Jehle gibt es also heute noch in Planken (siehe Jehle von Planken) und auch in Schaan (siehe Jehle von Schaan), im Kanton Aargau, sowie auch in Oesterreich und Deutschland.

P.S.   Nicht zu verwechseln mit den alteingesessenen Jehli in Flims und Versam des Kantons Graubünden.

Als Stammvater aller heute noch lebenden Maurer-Üehle gilt also der Plankner Martin Üehle (1776-1840), verehelicht mit MariaAgatha Ritter. Es gibt also ab 1816 lediglich eine Maurer-Üehle-Linie, die in die Gegenwart reicht. Einige Seitenlinien sind früh ausgestorben und die heute existierenden Maurer-Üehle sind sehr rar. Nachkommen von Maurer-Üehle gibt es vermutlich in den USA.

Alle lebenden Maurer-Üehle sind also zu finden im:

„Stammbaum aller Üehle von Mauren, ab Martin Üehle und MariaAgatha Ritter“

 

Ausgedruckt in einer gut lesbaren Papierform hat der Stammbaum ein Format:

 B x H von ca. 150 x 40 cm         (Zoom 100 %)         bislang rund 65 Personen

Anmerkung:

Vom vorliegenden Geschlecht standen mir flächendeckende Daten aus der Vergangenheit leider nur bis ca. 2000 zur Verfügung. Für weiterführende Daten bis in die Gegenwart bin ich auf Ihre Mithilfe angewiesen. Soweit Sie mir solche Daten zukommen lassen, führe ich diese gerne nach.

Verwenden Sie dazu bitte die entsprechenden Formulare unter: Kontakt/Anmeldung/Bestellung

 

Namensdeutung gemäss Liechtensteiner Namensbuch:

Aus der alemannischen Rufform Ueli, Üeli des altdeutschen Rufnamen Ulrich (< Uodalrich).

Typ:   Rufnamen